Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum - Markenfreier Treff für Chopper, Cruiser und Custombikefahrer. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

markstar

Easy Rider

  • »markstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

PLZ und Wohnort: 8180 Bülach

Bike: Yamaha XVS Drag Star 1100 Classic

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 28. August 2011, 22:06

jeanshosen mit oder ohne protektoren ?

frage an die biker mit jeanshosen, fährt ihr mit oder ohne protektoren?
Member of ISRA#31801, SREU#602, IG Motorrad, choppertreff.ch
Der drehmomentstarke V-Twin Motor donnert effektvoll sonor das Lied der Strasse brumm! brumm! Welche Maschine? KLICK
my support and respect for cool swiss chopper builders hard9! the real shit since 2002! KLICK

wegerich

Bikerbratwurst

Beiträge: 45

PLZ und Wohnort: 8427 Freienstein

Bike: HONDA VF750C

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 29. August 2011, 07:03

Möchte in dieser Sache keine Reklame machen, aber für mich ist Fahren in Jeans lediglich ein Problem der Temperatur. Ich fahre nur bei Hitze in Jeans und das ohne Protektoren. Gefährlich! wirst Du sagen. Wenn ich aber welche tragen würde, wäre der ganze Effekt dahin, dann kann ich genausogut in normalen Biker-Hosen fahren, natürlich mit Protektoren.

wegerich

Beiträge: 53

PLZ und Wohnort: 5630 Muri

Bike: Harley Davidson Sportster XL1200N

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 29. August 2011, 10:35

:girl Wenn eine Jeans, dann NUR mit Protektoren und entsprechendem Innenfutter - Kevlar etc... ansonsten viel zu gefährlich.

.. ich biete übrigens an, eine bestehende Jeans entsprechend tauglich für das Bike zu machen.....

Mit Biker Gruss
Margrit



»Harley_1603« hat folgendes Bild angehängt:
  • newsletter bikerjeans.JPG

markstar

Easy Rider

  • »markstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

PLZ und Wohnort: 8180 Bülach

Bike: Yamaha XVS Drag Star 1100 Classic

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 29. August 2011, 11:40

die bikerjeans werden meist ohne protektoren verkauft, nur die innentaschen sind vorbereitet. dies weil einer lieber weiche protektoren möchte und der andere lieber harte und der dritte gar keine und natürlich auch um einen günstigen preis zu offerieren!

ich kaufe mir zu den bikerjeans einfach mal ein set protektoren dazu, so gross tragen die wohl nicht auf und sichtbar sind sie kaum denke ich
Member of ISRA#31801, SREU#602, IG Motorrad, choppertreff.ch
Der drehmomentstarke V-Twin Motor donnert effektvoll sonor das Lied der Strasse brumm! brumm! Welche Maschine? KLICK
my support and respect for cool swiss chopper builders hard9! the real shit since 2002! KLICK

Beiträge: 53

PLZ und Wohnort: 5630 Muri

Bike: Harley Davidson Sportster XL1200N

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 29. August 2011, 11:49

.. normalerweise ist eine Innentasche eingenäht, wo die Protektoren einfach eingelegt werden können. Wie du sagst, es gibt verschiedene, welche sehr weich sind, sind diese von Rokker, welche aber auch vom Preis her eher die teuersten sind.

Ansonsten kann ein solche Tasche in jede Jeans eingenäht werden.